Wir freuen uns auf eine Vielzahl renommierter Referenten und Gäste, die uns durch Ihre praktische Erfahrung und Know-how helfen, den Kongress für alle Teilnehmer zum Gewinn werden zu lassen. 

 

 

  • Dr. Arno Balzer, Wirtschaftsjournalist

    Dr. Arno Balzer Wirtschaftsjournalist und promovierter Wirtschaftswissenschaftler. Von 2003 bis 2013 war er Chefredakteur des „manager magazins“ und Herausgeber des „Harvard Business Manager“, Von 2014 bis Mitte 2019 war er Herausgeber des Wirtschaftsmagazins „BILANZ“. Heute ist Balzer als Autor für mehrere Publikationen tätig. Zudem ist er Aufsichtsratsvorsitzender der Aktionärsinitiative „aktionaersforum AG“ und Beiratsvorsitzender der Marketing-Agentur „Inscript AG“ in Zürich.

    Kurzinterview mit Dr. Balzer


  • Aiko Bode, Diplom-Biologe und Historiker

    Aiko Bode leitet seit 2012 den Bereich Nachhaltigkeit und Compliance als Chief Sustainability Officer / Chief Compliance Officer für die Fenix Outdoor International AG, zu der Marken wie Fjällräven oder Handelshäuser wie Globetrotter Ausrüstung gehören. Zuvor war Bode Konzernbevollmächtigter für Nachhaltigkeit und Compliance der TÜV Rheinland Holding AG und wirkte als Geschäftsführer zweier Tochterunternehmen im Gerling Konzern sowie als Leiter der Versicherungsinitiative der Vereinten Nationen. Bode wirkte u.a., in Nairobi, New York, Genf, Köln, München und Stockholm.


  • Sabine Braun, akzente kommunikation und beratung GmbH

    Sabine Braun, geboren 1961, studierte Kommunikationswissenschaften an der LMU München und arbeitete danach als freie Journalistin und Autorin für Umwelt- und Wirtschaftsthemen. 1993 gründete sie in München akzente kommunikation und beratung GmbH mit Schwerpunkt Nachhaltigkeit und berät seither große und mittelständische Unternehmen zu Nachhaltigkeitsstrategie, -reporting und -kommunikation. Ihre Erfahrung gibt sie in Vorträgen und in der Lehre weiter, unter anderem im Masterstudiengang „Sustainable Marketing & Leadership“ der Hochschule Fresenius.


  • Dr. Helmut Frieden, Corporate Sustainability Symrise AG

    Dr. Helmut Frieden, geboren 1962, vertritt seit 2010 die Symrise AG zu allen ethischen Belangen und verantwortet die nicht-finanzielle Konzernberichterstattung. Er studierte Chemie an der Universität des Saarlandes und am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim/Ruhr. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in leitenden, globalen Funktionen in den Bereichen Qualität, Umwelt, Gesundheit, Arbeits- und Produktsicherheit sowie der Weiterentwicklung ethischer Standards verfügt er über eine breitgefächerte Kompetenz die ihn dazu befähigt, die Nachhaltigkeitsstrategie des Konzerns weiter zu entwickeln. Ferner leitet er seit 2014 das Komitee zu Sicherheit, Gesundheit und Umwelt der beiden globalen Dachverbände der Aromen- und Duftstoff-Industrie und war von 2006 bis 2011 Mitglied im Aufsichtsrat der Symrise AG.

    Kurzinterview mit Dr. Frieden


  • Prof. Dr. Markus Große Ophoff, Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

    Prof. Dr. Markus Große Ophoff war nach Studium und Promotion im Fach Chemie in Aachen und Bristol am Umweltbundesamt in Berlin im Bereich produkt- und produktionsintegrierter Umweltschutz tätig. Seit 1997 ist er bei der DBU in Osnabrück für die Öffentlichkeitsarbeit verantwortlich. Seit 2001 leitet er das DBU – Zentrum für Umweltkommunikation. Er ist Honorarprofessor für Veranstaltungsmanagement und Nachhaltigkeitskommunikation an der Hochschule Osnabrück.

    Kurzinterview mit Dr. Große OpHoff


  • Madeleine Koalick, twentyfifty

    Madeleine Koalick gründete 2010 die deutsche Filiale der Management-Beratung twentyfifty in Berlin. Als Director of Consulting begleitet sie multinationale Unternehmen dabei, ihren strategischen Ansatz für menschenrechtliche Sorgfalt und verantwortliche Beschaffung zu entwickeln und entlang der gesamten Wertschöpfungskette umzusetzen. Unter anderem hat sie 2012 das erste Human Rights Impact Assessment im Tourismus-Sektor umgesetzt. Zurzeit beschäftigt sie sich intensiv mit den menschenrechtlichen Konsequenzen der Digitalisierung. Vor twentyfifty war sie unter anderem beim Deutschen Global Compact Netzwerk, adelphi und Human Rights Watch tätig. Sie hat Politikwissenschaft mit Schwerpunkt Internationale Beziehungen in Berlin und Straßburg studiert.


  • Andrea Krönung, Senior Compliance Officer bei der SGL Carbon SE

    Frau Andrea Krönung, geboren 1973, studierte Betriebswirtschaftslehre in Deutschland und USA mit Schwerpunkt International Business und absolvierte eine berufliche Weiterbildung zum Compliance Officer (univ.). Seit 2009 ist Frau Krönung im Bereich Compliance tätig und hat den Aufbau des Compliance Managements Systems bei SGL Carbon maßgeblich begleitet. Ihre heutige Tätigkeit umfasst alle Aspekte eines globalen Compliance Programms. Frau Krönung ist beim BCM (Berufsverband der Compliance Manager) als Fachgruppenleiterin Compliance Kommunikation aktiv.


  • Prof. Dr. René Schmidpeter, Center for Advanced Sustainable Management (CASM) an der Cologne Business School

    Prof. Dr. René Schmidpeter steht als innovativer Vordenker für einen Paradigmenwechsel in der BWL und in der Managementwissenschaft. Er ist ein internationaler anerkannter Experte für Nachhaltiges Management, Nachhaltige Unternehmenstransformation und Globale Nachhaltigkeitsentwicklungen. Er hat die Dr. Juergen Meyer Stiftungsprofessur für Internationale Wirtschaftsethik und CSR an der Cologne Business School inne und leitet das dortige Center for Advanced Sustainable Management (CASM). In den letzten 5 Jahren veröffentlichte er in seinen deutsch- und englischsprachigen Managementreihen mehr als 100 Publikationen zum Thema CSR, Sustainability, Governance und Ethik im Springer Gabler Verlag. Er ist Berater und Mitgestalter in zahlreichen nationalen und internationalen Nachhaltigkeitsinitiativen und Think-Tanks und Gründer der M3TRIX GmbH in Köln.

    © M3TRIX, Fotograf: Manor Lux Branding Agency


  • Dr. Nicolai Seitz, General Counsel & Chief Compliance Officer Vaillant Group

    Dr. Nicolai Seitz, Jahrgang 1976, ist seit 2013 für die Vaillant Group tätig und verantwortet seit 2017 als General Counsel & Chief Compliance Officer die Bereiche Recht, Compliance und Versicherungen. Nach Studium der Rechtswissenschaften und Promotion an der Universität zu Köln sowie anschließendem Referendariat war er von 2005 bis 2012 als Rechtsanwalt für die internationale Wirtschaftskanzlei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP in Köln und London tätig.


  • Silke Stremlau, Vorstand Hannoverschen Kassen

    Silke Stremlau (Jg. 1976) ist seit Juni 2018 im Vorstand der Hannoverschen Kassen - einer nachhaltigen Pensionskasse. Frau Stremlau verantwortet dort die Bereiche Kapitalanlage, Nachhaltigkeit und Personal. Zuvor war sie als Generalbevollmächtigte bei der BANK IM BISTUM ESSEN eG tätig. Zwischen 2000 und 2015 hat sie als Gesellschafterin bei der imug Beratungsgesellschaft den Bereich „Nachhaltiges Investment“ aufgebaut und geleitet und dort eine umfassende Expertise in Sachen Nachhaltiger Geldanlage entwickelt.
    Sie studierte an der Universität Oldenburg Sozialwissenschaften mit Schwerpunkt Umweltpolitik und an der Akademie deutscher Genossenschaften (ADG) erlangte sie den Grad Dipl. Bankbetriebswirtin Management. Seit Mai 2019 ist sie zudem Mitglied im Sustainable Finance Beirat der Bundesregierung sowie seit Juni Aufsichtsrätin bei der UmweltBank.


  • Dr. Uwe Vorkötter, Chefredakteur der HORIZONT

    Dr. Uwe Vorkötter, geboren 1953, ist seit 2014 Chefredakteur der HORIZONT Medien Print und Online. Er studierte Volkswirtschaftslehre in Bochum und Tübingen und wurde dort zum Dr. rer. pol promoviert. Nach seiner journalistischen Ausbildung bei der Stuttgarter Zeitung arbeitete er als Korrespondent in Brüssel, war Leiter der Wirtschaftsredaktion und des Bonner Büros sowie Chefredakteur dieser Zeitung. In der Folge war er Chefredakteur der Berliner Zeitung und der Frankfurter Rundschau.


Veranstalter

Der Kongress wird veranstaltet durch

DPRG

Sponsoren
















Partner







DPRG


Medienpartner














Folgen Sie uns

 

Veranstalter

image