Dr. Beate Gebhardt ist seit 2019 Leiterin des Arbeitskreis Business Excellence and Sustainability Transformation (BEST) an der Universität Hohenheim. Sie lehrt an mehreren Hochschulen Nachhaltigkeitsmanagement und Marketing, ist außerdem freie Beraterin und Journalistin. Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau, studierte sie Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim und war anschließend an der Universität Stuttgart als Projektleiterin tätig. 2004 promovierte sie mit Auszeichnung im Fachgebiet Umweltmanagement, Universität Hohenheim. Ihr Forschungsschwerpunkt liegt u.a. in der Analyse von Nachhaltigkeitswettbewerben sowie deren Beitrag zur Nachhaltigkeitstransformation aus der Multi-Akteur-Perspektive.

Dr. Beate Gebhardt ist Referentin im Workshop Preise und Rankings in der CSR Kommunikation