Moritz Sckaer leitete das Sustainability & Change Team bei der Daimler AG, bevor er 2020 als Director & Prokurist bei der Nachhaltigkeitsberatung Stakeholder Reporting einstieg. Zuvor verantwortete er den Bereich Corporate Partnerships bei der UNO-Flüchtlingshilfe. Seine Laufbahn begann er 2011 bei einer internationalen Beratung als Consultant für Nachhaltigkeitskommunikation und –reporting. Er studierte Organizational Communication in den USA und absolvierte berufsbegleitend 2018 seinen MBA Sustainability Management mit Fokus auf Sustainable Finance an der Leuphana Universität Lüneburg. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Beratung von großen Unternehmen und DAX-Konzernen zu Sustainability Management, ESG Strategie, Governance und Reporting. 

Moritz Sckaer ist Referent im Workshop Roadmap zum (CSRD konformen) Nachhaltigkeitsbericht